Robbe - auf Pflegestelle in 42549 Velbert 

 

 

✔ aus Giurgiu, Rumänien

✔ Mischling

✔ geb ca. März 2016

✔ 43 cm groß, ca. 25 kg schwer

✔ männlich, kastriert

✔ geimpft, gechippt

✔ unsicher, aber sehr menschenbezogen

✔ sucht ein ruhiges, erfahrenes Zuhause

✔ verträglich, sozial, kennt und liebt Katzen 

 

 

 

 

 

 

 

Robbe, geboren im März 2016 in Giurgiu, Rumänien, ist ein lustiger Mix aus möglicherweise Dackel und Labrador - zumindest sieht er ein bisschen so aus ... Er ist zwar nur 43 cm groß, aber durch seinen dackelig langen Körper ist er doch eher ein mittelgroßer Hund und erstaunlich gewichtig :-) Robbe befindet sich bereits in 42549 Velbert in einer privaten Pflegestelle. Dort lernt er bereits das kleine Einmaleins eines Familienhunds. Robbe, der leider in Rumänien nicht viel kennengelernt hat (aber auch keine schlechten Erfahrungen machen musste), zeigt sich auf seiner Pflegestelle als menschenbezogen, aber leicht zu verunsichern. Für Robbe wünschen wir uns wegen seiner Unsicherheit ein ruhiges Zuhause, das ihm Sicherheit gibt. Ein souveräner Zweithund, an dem er sich orientieren und von dem er lernen kann, wäre ein absoluter Traum! Er lebt derzeit mit 2 weiteren Hunden und auch 2 Katzen zusammen, und das klappt prima - er ist ein richtiger Katzenliebhaber! Robbe ist kein Anfängerhund, aber er ist ein freundlicher kleiner Kerl, der einfach nur die richtigen Menschen sucht. Ein ruhiges Zuhause mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen - das wünschen wir uns für unseren Robbe! Er ist ein Traumhund - für Dich? Du möchtest Robbe adoptieren? Du hast Erfahrung mit Hunden, vielleicht sogar mit Angsthunden? Dann melde Dich bitte bei uns! 

Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 290 Euro, Katze 165 Euro). Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht. Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierSchG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) DsN e. V. - Tierschutz für alle