Orely - auf Pflegestelle in 41466 Neuss

Orely kam Anfang 2016 in die Obhut von DsN - wir retteten sie damals mitsamt ihren neugeborenen Welpen aus dem Public Shelter. Orely zog ihre Welpen sehr fürsorglich auf, und alle 4 haben längst ein Traumzuhause gefunden. Orely hatte leider das Pech, länger warten zu müssen. Seit kurzem befindet sie sich jedoch auf einer privaten Pflegestelle in Neuss, wo sie das Familienleben kennenlernt, schnell stubenrein wurde und sowohl mit Katzen als auch Hunden dort gut auskommt. Je nach Laune, jagt sie die Katzen inzwischen mal aus Übermut. Sie hat das kleine Hundeeinmaleins inzwischen schon gut gelernt, geht auch gerne und interessiert spazieren, nur das Alleinsein, das mag sie noch so gar nicht. Ist ihre Bezugsperson weg, jault sie gerne mal, das müsste also bei Bedarf mit ihr behutsam weiter trainiert werden.

Orely

Sie zeigt sich freundlich, meist eher ruhig, aber auch durchaus auch verspielt. Ihre Streichelieinheiten genie0t sie sehr, bevorzugt allerdings, selbst zu entscheiden, wann ihr nach körperlicher Nähe ist.

Orely ist eine wunderschübsche Hündin, mit ihren knapp 50 cm Schulterhöhe mittelgroß (auf den Bildern sieht sie größer aus, als sie ist!). Wir wünschen uns für Orely sehr, ein Für-immer-Zuhause zu finden, in dem sie ankommt. In dem sie die Liebe erfährt, die sie so lange entbehren musste. Gerne stellen wir auch den Kontakt zu den Adoptanten ihrer 4 Kinder her - wer sie kennenlernen möchte, wird auch eine ihrer Töchter direkt kennelernen, denn bei ihr ist Orely derzeit auf Pflegestelle

Orely ist eher ruhiger, mag andere Hunde, aber nicht zu viele auf einmal. In Rumänien auf der DsN-Farm litt sie sehr darunter, von Hunderten anderer Hunde umgeben zu sein. In ihrer Pflegestelle lebt sie richtig auf und zeigt sich sehr fröhlich und dankbar.


 

Orely ist geimpft, gechippt und kastriert, hat einen EU-Pass und ist natürlich mit TRACES nach Deutschland gereist.

Wenn Sie sich unsere wunderbare Orely nach Hause holen möchten, sie mit Liebe überschütten möchten: Bitte melden Sie sich bei uns, am schnellsten per E-Mail:

Per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org

Orely wird nur in gute Hände und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Als ersten Schritt bitten wir Sie, unsere Selbstauskunft auszufüllen, nach Eingang bei uns (gerne per Mail) melden wir uns zeitnah bei Ihnen, um eine Vorkontrolle und einen Kennenlerntermin mit Ihnen zu vereinbaren. Die Schutzgebühr beträgt wie für alle Hunde 290 Euro. Die Vermittlung erfolgt über den Verein DsN e. V., die Genehmigung hierfür wurde vom Veterinäramt Köln als zuständige Aufsichtsbehörde erteilt. 

Trage Dich hier ein, um unseren Newsletter zu erhalten:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) DsN e. V. - Tierschutz für alle