Lady, auf Pflegestelle in 01796 Pirna

Lady 

 aus Giurgiu, Rumänien 

✔ Mischling 
✔ geb ca. Juni 2017
✔ weiblich, kastriert 
 geimpft, gechippt 
✔ ca. 50 cm groß 
✔ agil, lauffreudig - schwimmt sehr gerne! 
✔ leicht futterneidisch 

LADY sucht ihr festes Für-immer-Zuhause!! 
Lady haben wir aus dem Public Shelter gerettet, sie kam mit einigen anderen sehr jungen Hunden zu uns auf die DsN-Farm in Giurgiu. Ihr Leben vor dem Shelter kennen wir leider nicht, aber sie scheint keine guten Erfahrungen gemacht zu haben. Ihr Vertrauen muss man sich verdienen, das schenkt sie nicht jedem einfach so - begegnet man ihr aber mit Ruhe und ohne sie zu drängen, taut sie schnell auf. Ist sie erstmal aufgetaut, entwickelt sie sich zu einem echten Flummi, sie rennt und tobt für ihr Leben gerne und liebt es, zu schwimmen.

Sie ist aufmerksam und zugewandt, aber immer noch leicht schreckhaft. Für Lady suchen wir ein Zuhause, in dem nicht viel Trubel herrscht. Sie ist mittelgroß und noch sehr jung, gerade mal ein Jahr alt. Lady hat sogar schon einen Wechsel der Pflegestelle hinter sich, denn in der ersten Pflegestelle war sie überfordert mit den Eindrücken, sie kam nicht zur Ruhe. In der neuen Pflegestelle entwickelt sie sich einfach klasse, sie liebt Spaziergänge, hat bereits die Couch erobert und zeigt sich als gewitzter Frechdachs. Lady benötigt Menschen, die ihr mit Verständnis, Liebe und Konsequenz begegnen - denn das gibt ihr Sicherheit. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden, und auch mit Frauen, Männern oder Kindern ist sie nicht wählerisch, sie mag sie nach kurzer Schüchternheit alleTrotzdem sollten die Kinder im Haushalt schon hundeerprobt sein, damit Lady nicht überfordert ist, denn sie ist noch etwas unsicher und braucht für ein glückliches Hundeleben Stabilität und Einschätzbarkeit ihrer Familie. 

Lady ist stubenrein und kennt und liebt das für sie neue Leben in einer Wohnung - sie geht gerne an der Leine spazieren und auch das Autofahren meistert sie prima. Ihre Ängste legt sie nach und nach immer mehr ab. 
Möchtest Du die kleine Lady adoptieren? 

 

 

Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 290 Euro, Katze 165 Euro). Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wurde vor Ausreise tierärztlich untersucht. Der Transport aus Rumänien nicht Deutschland erfolgte natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierSchG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Trage Dich hier ein, um unseren Newsletter zu erhalten:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) DsN e. V. - Tierschutz für alle