Cafeluta

Eine Hündin, die leben wird! Im Shelter galt sie als unverträglich, gar aggressiv - bis sich ein Mensch die Mühe machte, sie das erste Mal richtig anzusehen - ihr Kiefer war gebrochen, sie war mit Wunden übersät - kein Wunder, dass sie nicht gut gelaunt war! Am 16.09.2014 haben wir sie nach Bukarest gebracht und operiert - nun ist sie ein fröhlicher gesunder Hund!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) DsN e. V. - Tierschutz für alle